Kontakt

Wir über uns

Stimmen

Tantra-Lexikon

Mantra-Praxis

Literatur

Video

Kumbh Mela 2001

Links

Tantra-Lexikon "V"

 

 

Veena (sanskrit) Instrument von Sarasvati, der Göttin der Kunst und Gefährtin von Brahma. Sie hat sieben Saiten und an jedem Ende des Griffbrettes einen ausgehöhlten Kürbis.
   
Vishnu (sanskrit) Erhaltende und bewahrende Kraft im Universum. Partner von Laxshmi. Seine Rolle besteht unter anderem darin, den Eros zu hüten und zu stimulieren.
   
Vishudda fünftes oder Halschakra; steht für das Element Äther, für Wissen, Hören, Reden und Handeln